Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Pilates ist ein kombiniertes Training aus mentalen und körperlichen

Übungen, die Körper und GeistPilatestrainer Heiko FörsterPilatestrainer Heiko Förster harmonisieren.  

Im Vordergrund der Übungen steht dabei ein kontrolliert, dynamischer Bewegungsablauf: Dieser wird durch die Atmung geführt - körperliche Übungen und Atmung werden miteinander koordiniert.

Das Ergebnis ist geistige und körperliche Zentrierung.

Trainiert werden dabei alle relevanten Muskelgruppen, vor allem aber auch die für die Feinmotorik zuständige tiefliegende propriozeptive Muskulatur. Schäden und damit verbundene Schmerzen an der Wirbelsäule können in Abhängigkeit vom Ausmaß der Störung durch adäquates Training vermindert werden.

Um das Gefühl für die Wechselbeziehung zwischen Atmung, körperlicher Anspannung und Entspannung

sowie Energie zu verdeutlichen, werden im Training auch Grundübungen aus dem Qi Gong mit eingebaut.

Nach dem Kurs fühlt Ihr euch angenehm fit und entspannt. 

Unser Training findet in kleinen Gruppen mit 6 bis maximal 8 Teilnehmern statt.

Der Vorteil - individuelle Betreuung und Korrektur der Übungen.